21434
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21434,page-child,parent-pageid-19080,stockholm-core-1.0.8,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.4,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Title Image
Nur wer selbst beweglich ist, kann auch andere in Bewegung setzen.
BEWEGGRÜNDE FÜR BEWEGUNGSKONZEPTE

Als Expertin für Menschenkenntnis regt Heidrun Link mit ihrer mitreißenden, fröhlichen und motivierenden Art ihre Zuhörer und Teilnehmer der Workshops zur Selbstreflektion und zum Umdenken an. Es ist ihr ein großes Anliegen, Menschen zu bewegen, angefangen bei den Kindergartenkindern bis hin zu den Senioren. Nur wer sich und sein Gehirn bewegt, bleibt auch bis ins hohe Alter geistig beweglich! Dabei möchte Sie Heidrun Link mit ihrem Konzept LINK MOVES® unterstützen.

FACETTENREICHTUM

Heidrun Link ist als ausgebildete Tanzpädagogin mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund und Gehirnfitnessexpertin selbst immer in Bewegung und hat das LINK MOVES®-Gehirnfitnesstraining entwickelt. Sie coacht und begleitet Führungskräfte und deren Mitarbeiter, gestaltet Teamentwicklungsworkshops und bildet LINK MOVES®-Gehirnfitnesstrainer aus. Als ehemalige Bühnentänzerin mit Wettkampferfahrung sowie Geschäftsführerin eines weltweit tätigen Unternehmens für Verhandlungsführung weiß sie genau, wie man mit stressigen Situationen umgeht.

2012 – GRÜNDUNG 3f BEWEGUNGSTRAINING

2012 fiel der Startschuss für das Unternehmen 3fBewegungstraining, im Jahr darauf erfolgte die Entwicklung des Konzepts LINK MOVES® für Gehirnfitness-Training. Dieses Konzept ist die logische Konsequenz des über die Jahre von Heidrun Link angesammelten und gebündelten Wissens.

Heidrun Link bietet Ausbildungen zum LINK MOVES®-Gehirnfitnesstrainer an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

BEWEGUNGSSTARK UND AUSDRUCKSSTARK

Mit viel Energie, Power und einer positiven Haltung gehe ich an meine Arbeit. Meine hohe soziale Kompetenz und Begeisterungsfähigkeit sind mir dabei gute Begleiter.

Dabei vergesse ich nicht den Humor, ein wichtiger Aspekt bei der Arbeit mit Menschen. Ich brenne für die moderne Gehirnforschung in Verbindung mit Psychologie und Bewegung.